Bergasthaus PrĂ€ger Böden (1050m) ein Haus mit HĂŒttencharakter

PrÀger Böden im Winter
PrÀger Böden im Winter

Lebensfreude,guteLaune und Gastfreundschaft bestimmen die familiäre Atmosphäre im Berggasthaus Präger Böden.

Gelegen im Naturschutzgebiet „ Gletscherkessel Präg“ der eine bis zu 20 000 Jahre alte Gletschergeschichte hat . Präg als Mittelpunkt des Talkessels , wo ehemals 6 Gletscher zusammengeflossen sind . Einmalig in Europa erkennt man noch viele Bodenformen und Relikte aus dieser Zeit

In einem dieser ehemals Gletscherflußtäler, dem Prägbachtalliegt auf 1050 m der Berggasthof Präger Böden . Erreichbar auf einer 2,7km langen Sackstraße von der L149 .

 Einst als Almhütte für den Weidewart der Jungviehweide des Dorfes gedacht, gibt es das heutige Haus als Anlaufpunkt für Feriengäste, Wanderer und  Reisende seit 1975.

Die Vorzüge des Hauses :Inmitten der Natur, absolut ruhiger Rastplatz für Wanderer und motorisierte Tagesausflügler

auf der nach Süden ausgerichteten Sonnenterasse. Keine Durchgangsstraße. Start von Wander- und Mountainbiketouren. Kinder- und Hundefreundlich.

Im Winter absolut schneesicher ab Dez bis März . Start ausgewiesener Schneeschuhtouren , Stützpunkt  des Schneeschuhcenters Präger Böden.

geräumte Winterzufahrt mit  Parkplatz.

Kommende Kurse

05.06.2022 klettern fĂŒr Einsteigerim Naturfels Orgon SĂŒdfrankreich
17.06.2022 Kletterkurs 3Tage
25.06.2022 Sonnwendfeier auf den Böden
Natursportzentrum Präger Böden
Präger Böden 2
79674 Todtnau

Tel.: 0 76 71 / 99 95 50
action-family@t-online.de